Blog

Aktuelle Beiträge

Urban Farming als umweltfreundlichste Methode der Lebensmittelproduktion

Urban Farming als umweltfreundlichste Methode der Lebensmittelproduktion

In der Stadt woh­nen und gleich­zei­tig regio­na­le, fri­sche Pro­duk­te fuß­läu­fig ein­kau­fen: Das klingt nach einer Ide­al­vor­stel­lung, die unse­re Umwelt nach­hal­tig posi­tiv beein­flus­sen wür­de. Die­se Art der Lebens­mit­tel­ver­sor­gung ist zwar größ­ten­teils noch Zukunfts­mu­sik, jedoch gibt es bereits eini­ge span­nen­de und rea­lis­ti­sche Kon­zep­te. „Urban Far­ming“ ist der Ober­be­griff der pri­mä­ren Lebens­mit­tel­pro­duk­ti­on in städ­ti­schen Bal­lungs­ge­bie­ten bzw. der angren­zen­den Regi­on, ver­ein­facht gesagt ver­steht man dar­un­ter die Land­wirt­schaft in der Stadt. Im neu­en Blog­bei­trag haben wir sowohl Her­aus­for­de­run­gen als auch Chan­cen für die Umset­zung kon­kre­ter Urban Far­ming Pro­jek­te beleuch­tet.

mehr lesen
Der erste Schritt zur Wasseraufbereitung: Der Trommelfilter

Der erste Schritt zur Wasseraufbereitung: Der Trommelfilter

Kla­res und sau­be­res Was­ser ist in Aqua­kul­tur­anla­gen eine wich­ti­ge Grund­vor­aus­set­zung für einen gesun­den Besatz. Wir erklä­ren, wie mit Hil­fe des Trom­mel­fil­ters Fest­stof­fe effi­zi­ent aus einer rezir­ku­lie­ren­den Aqua­kul­tur­anla­ge ent­fernt wer­den und war­um die­se Art der Mikro­fil­tra­ti­on beson­ders ener­gie­arm und zuver­läs­sig ist.

mehr lesen
Fischzucht an Land versus Fischzucht im Meer

Fischzucht an Land versus Fischzucht im Meer

„War­um sind uns Fische so egal?“ – die­se Fra­ge stellt Repor­ter Han­nes Jae­ni­cke in der ZDF-Doku­­men­­ta­­ti­on „Im Ein­satz für den Lachs“. Die Doku­men­ta­ti­on zeigt, wel­che fata­len Fol­gen die Mas­sen­tier­hal­tung in soge­nann­te Lachs­far­men in Netz­kä­fi­gen für die natür­li­chen Wild­lachs­be­stän­de und das Öko­sys­tem hat. In unse­rem Blog­bei­trag zei­gen wir, dass Aqua­kul­tur auch umwelt­ver­träg­lich funk­tio­niert.

mehr lesen
Automatisierung von Fischtzuchtanlagen

Automatisierung von Fischtzuchtanlagen

Das The­ma Auto­ma­ti­sie­rung tritt gera­de in der heu­ti­gen Zeit immer öfter in Erschei­nung. Vor allem in der Indus­trie, wo stets eine hohe Pro­duk­ti­vi­tät als Ziel gesetzt wird und Pro­zes­se zuneh­mend digi­ta­li­siert wer­den (Indus­trie 4.0), sind vie­le ver­schie­de­ne Anwen­dun­gen…

mehr lesen
Die Sedimentation im Detail

Die Sedimentation im Detail

Die Sedi­men­ta­ti­on ist ein Bestand­teil der Was­ser­fil­tra­ti­on in unse­rer Kreis­lauf­an­la­ge. Doch wofür genau ist sie zustän­dig und wie funk­tio­niert sie? Im neu­en Blog­bei­trag gehen wir näher auf das Bau­teil ein und erklä­ren, wie der Was­ser­ver­lust in Kreis­lauf­an­la­gen durch smar­te Rück­ge­win­nung mini­miert wer­den kann.

mehr lesen
Schutz der Ozeane durch nachhaltige Fischzucht

Schutz der Ozeane durch nachhaltige Fischzucht

Die Über­fi­schung der welt­wei­ten Fisch­be­stän­de ist seit Jah­ren ein bri­san­tes The­ma, wel­ches bereits vie­len von uns bewusst ist. Die glo­ba­le Nach­fra­ge nach Fisch steigt ste­tig und nach Zah­len der Ver­ein­ten Natio­nen liegt der welt­wei­te Pro-Kopf-Fisch­­kon­­sum heu­te schon bei über 20 Kilo­gramm. Rund ein Drit­tel der Fisch­be­stän­de sind am Limit, was kon­kret bedeu­tet, dass wir uns lang­fris­tig dem Lebens­mit­tel „Mee­res­fisch“ berau­ben – vor­aus­ge­setzt alles läuft so wei­ter wie bis­her.

mehr lesen
Mikrobiologie und Technik der Denitrifikation

Mikrobiologie und Technik der Denitrifikation

In der geschlos­se­nen Aqua­kul­tur – also in Anla­gen mit einem Was­ser­wech­sel von unter 10% pro Tag – ist der Ein­satz einer Deni­tri­fi­ka­ti­on unum­gäng­lich. Der Deni­­tri­­fi­­ka­­ti­ons-Pro­­­zess ist sehr anspruchs­voll und schwer zu kon­trol­lie­ren. Wir erklä­ren die wich­tigs­ten Details zur Kon­struk­ti­on eines sol­chen Fil­ters.

mehr lesen

Newsletter abonnieren

Du möchtest regelmäßige Updates zu SEAWATER Cubes erhalten? In unserem monatlichen Newsletter informieren wir zu aktuellen Themen und Entwicklungen rund um unser Unternehmen. Außerdem warten spannende Fachbeiträge zum Thema Aquakultur sowie exklusive Informationen zu Veranstaltungen auf Dich.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet.