startup

Ambi­tio­nen

Über uns

 Wir sind Caro­lin, Chris­ti­an und Kai – drei Saar­län­der mit der Visi­on, eine dezen­tra­le Versor­gung mit fri­schem Meeres­fisch auf­zu­bau­en. Fach­lich könn­ten wir unter­schied­li­cher nicht sein. Caro­lin ist die stra­te­gi­sche Mar­ken­lieb­ha­be­rin im Team, Chris­ti­an der ratio­na­le Pro­jekt­in­ge­nieur und Kai unser Aqua­kul­tur-Nerd. Gemein­sam tei­len wir die Lei­den­schaft für gutes Essen. Doch haben wir uns frü­her nicht wirk­lich vie­le Gedan­ken dar­über gemacht, wo die Lebens­mittel auf unse­rem Tel­ler eigent­lich her­kom­men. Wäh­rend unse­rer Arbeit als wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter im Labor Aqua­kultur der htw saar sind wir mit dem The­ma Fisch in Berüh­rung gekom­men. In Recher­chen haben wir rea­li­siert, dass die natür­li­chen Bestän­de der Mee­re nicht mehr lan­ge zur Fisch­versorgung bei­tra­gen kön­nen und dass der Frank­fur­ter Flug­ha­fen der größ­te Fisch­ha­fen Deutsch­lands ist. Um eine nach­hal­ti­ge Alter­na­ti­ve für die künf­ti­ge Fisch­versorgung zu schaf­fen, haben wir den SEAWATER Cube entwickelt.

 PrototypENBAU DURCH EXIST GEFÖRDERT

Die Idee zum SEAWATER Cube ent­stand wäh­rend einer Viel­zahl an Aqua­kul­tur-Pro­­­je­k­­ten im Rah­men unse­rer Anstel­lung an der Hoch­schu­le. Dort haben wir uns um­fassen­des Wis­sen zur Zucht von Fischen im All­ge­meinen und zu hoch­tech­nischen, ge­schlosse­nen Kreis­lauf­sys­temen im Spe­ziellen an­ge­eignet. Die ge­sammel­ten Er­fahrungen zeig­ten uns, wie eine Fisch­zucht­an­lage aus­ge­legt wer­den muss, um sta­bil, effi­zient und damit wirt­schaft­lich zu lau­fen. Die Ent­wick­lung unse­res Proto­typen wur­de zwi­schen Okto­ber 2017 und Okto­ber 2020 durch den Exist-­For­­schungs­­­tran­s­­fer geför­dert. Der Exist-­For­­schungs­­­tran­s­­fer ist ein Pro­gramm des Bun­des­minis­te­riums für Wirt­schaft und Ener­gie und des Euro­pä­ischen So­zial­fonds, wel­ches be­son­ders inno­va­tive und ri­si­ko­be­haf­te­te Pro­dukt­ideen mit hohem Po­ten­zial, aber gleich­zei­tig noch hohem For­schungs­be­darf unterstützt.

DAS ZiEL

die Bran­che zu bewegen 

Gemeinsam Zukunft gestalten

Hin­ter jedem erfolg­rei­chen Unter­neh­men ste­hen Men­schen, wel­che die gemein­sa­me Visi­on vor­an­trei­ben. Seit Grün­dung haben wir ein erfah­re­nes Team mit Kennt­nis­sen aus den unter­schied­lichs­ten Fach­be­rei­chen auf­ge­baut. Wir ver­ei­nen Betriebs­wir­te, Natur­wis­sen­schaft­ler und Inge­nieu­re unter unse­rem Dach und sind stolz, dass es bei uns kei­ne Gen­der-The­men gibt. Uns zeich­nen Mut, Offen­heit, Boden­stän­dig­keit und unse­re Anpa­cker-Men­ta­li­tät aus. Wir arbei­ten für eine nach­hal­ti­ge­re Welt, weil es an unse­rer Genera­ti­on ist, Ver­ant­wor­tung für die Umwelt und das wirt­schaft­li­che Han­deln zu über­neh­men – damit auch die nach­fol­gen­den Genera­tio­nen noch etwas von unse­rem Pla­ne­ten haben. Hier­zu wer­den wir ein­ge­fah­re­ne Struk­tu­ren in der Fisch­bra­che auf­bre­chen und die Art und Wei­se revo­lu­tio­nie­ren, wie Fisch pro­du­ziert und kon­su­miert wird.

„Inno­va­ti­on is the abi­li­ty to see chan­ge as an oppor­tu­ni­ty, not a thre­at.“ (Ste­ve Jobs)

Unsere Unterstützer

Auf unse­rem Weg zur Ent­wick­lung eines markt­rei­fen Pro­duk­tes und dem Auf­bau eines erfolg­rei­chen Unter­neh­mens haben wir von vie­len Sei­ten Unter­stüt­zung erfah­ren. Hier­mit bedan­ken wir uns herz­lich  bei allen Part­nern, die uns beglei­tet haben oder nach wie vor beglei­ten und die an die Ver­wirk­li­chung unse­rer Visi­on der dezen­tra­len Fisch­zucht glau­ben.

Newsletter abonnieren

Du möchtest regelmäßige Updates zu SEAWATER Cubes erhalten? In unserem monatlichen Newsletter informieren wir zu aktuellen Themen und Entwicklungen rund um unser Unternehmen. Außerdem warten spannende Fachbeiträge zum Thema Aquakultur sowie exklusive Informationen zu Veranstaltungen auf Dich.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet.