Fisch aus dem Container

Stu­den­ten wol­len mit ihrer Idee vor allem Land­wir­te angeln

Bild | 21.10.2018

Gibt’s bald fri­sche Fische vom Bau­ern­hof? Drei Stu­den­ten der Hoch­schu­le für Tech­nik und Wirt­schaft (htw) haben eine Con­tai­ner­fisch-Anla­ge ent­wi­ckelt, mit der sie Land­wir­ten hel­fen wol­len, ein zwei­tes Stand­bein auf­zu­bau­en.

Mit der kom­pak­ten Anla­ge, die in drei mit­ein­an­der ver­bun­de­nen Schiff­s­con­tai­nern Platz fin­det (Stell­flä­che: 100 Qua­drat­me­ter), wol­len Caro­lin Acker­mann (27), Chris­ti­an Stein­bach (28) und Kai Wag­ner (30) Mee­res­fisch auch in küs­ten­fer­nen Gegen­den anbie­ten. Bis zu sie­ben Ton­nen jähr­lich!

„Die Idee ent­stand wäh­rend unse­rer For­schungs­tä­tig­keit als wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter im Aqua­kul­tur-Labor der htw“, sagt Acker­mann, zustän­dig für Mar­ke­ting und Ver­trieb.
Schweiß­trei­ben­de Wochen lie­gen hin­ter dem Tüf­tel-Trio. Das ers­te Becken ist fer­tig, wur­de bereits mit 80 Kubik­me­ter Was­ser gefüllt – alles in Eigen­ar­beit!

In die­ser Woche sol­len 7000 Baby-Wolfs­bar­sche aus dem fran­zö­si­schen Gra­ve­li­nes ein­ge­setzt wer­den. Dann beginnt die Test­pha­se.
Begon­nen hat alles als Start­up-Pro­jekt „ocean[cube]“ an der Hoch­schu­le für Tech­nik und Wirt­schaft des Saar­lan­des (htw) – geför­dert vom Bun­des-Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um mit 800 000 Euro. Im August 2018 grün­de­te das Trio die „Sea­wa­ter Cubes GmbH“.

Die Stu­den­ten hof­fen, schon im nächs­ten Som­mer den ers­ten Auf­trag zu erhal­ten. Acker­mann: „Wir wol­len in den nächs­ten Jah­ren 130 Sea­wa­ter-Cubes in Deutsch­land ver­mark­ten, dazu 100 im Aus­land.“ Was die Con­tai­ner kos­ten sol­len, steht noch nicht fest.
Bei der Mes­se „Euro­Tier“ im Novem­ber in Han­no­ver wol­len sie ihr Pro­jekt vor­stel­len. Auch Gas­tro­no­men, Lebens­mit­tel­händ­ler und pri­va­te Fisch­lieb­ha­ber hät­ten sie natür­lich gern an der Angel.

Bild | Ralph Stan­ger

Hier Arti­kel online lesen

Newsletter abonnieren

Du möchtest regelmäßige Updates zu SEAWATER Cubes erhalten? In unserem monatlichen Newsletter informieren wir zu aktuellen Themen und Entwicklungen rund um unser Unternehmen. Außerdem warten spannende Fachbeiträge zum Thema Aquakultur sowie exklusive Informationen zu Veranstaltungen auf Dich.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet.