Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) Automatisierungstechnik

Ein­tritts­da­tum: ab sofort

 
Dau­er: mind. 6 Monate
 
Arbeits­zeit: 18h/Woche
 
Attrak­ti­ve Vergütung
 
Deine Aufgaben

▪ Unter­stüt­zung bei der Erar­bei­tung von Steue­rungs­kon­zep­ten für unse­re Aqua­kul­tur­anla­ge
▪ Mit­ent­wick­lung, Inbe­trieb­nah­me und Test von Teil­kom­po­nen­ten auto­ma­ti­sier­ter Anla­gen in der Lebens­mit­tel­pro­duk­ti­on
▪ Eigen­stän­di­ge Pla­nung, Durch­füh­rung und Aus­wer­tung von pro­jekt­be­zo­ge­nen Recher­che­ar­bei­ten sowie Ver­su­chen
▪ Mit­wir­kung bei der Pro­jek­tie­rung von Anwen­der- und Visua­li­sie­rungs­soft­ware
▪ Prü­fen und Anpas­sen von Betriebs­an­lei­tun­gen und tech­ni­schen Dokumentationen

 
Deine Qualifikationen

▪ Imma­tri­ku­la­ti­on im Bereich Elek­tro­tech­nik, Maschi­nen­bau oder tech­ni­sche Infor­ma­tik
▪ Aus­ge­präg­te Grund­la­gen­kennt­nis­se im Bereich der Elek­tro­nik und Steue­rungs­tech­nik
▪ Erfah­run­gen im Umgang mit STEP zur Pro­gram­mie­rung von Sie­mens SPS vor­teil­haft
▪ Übung im Umgang mit indus­tri­el­len Anla­gen & Maschi­nen
▪ Fähig­keit, Pro­ble­me zu ana­ly­sie­ren und struk­tu­riert zu lösen
▪ Sorg­fäl­ti­ge, ordent­li­che Arbeits­wei­se
▪ Enga­ge­ment, Zuver­läs­sig­keit und Teamfähigkeit

 
Dein Gewinn

▪ Mög­lich­keit zur Abschluss­ar­beit
▪ Arbei­te Hand in Hand mit den Grün­dern
▪ Wer­de Teil eines auf­stre­ben­den High-Tech-Star­tups in einem viel­ver­spre­chen­den Markt­um­feld
▪ Ler­ne jeden Tag dazu inner­halb unse­res jun­gen und dyna­mi­schen Teams
▪ Über­nimm Ver­ant­wor­tung ab Tag Eins und bear­bei­te span­nen­de Auf­ga­ben
▪ Erhal­te inter­es­san­te Ein­bli­cke in unse­re ope­ra­ti­ven und stra­te­gi­schen Tätig­kei­ten
▪ Nimm regel­mä­ßig an Tea­me­vents teil und lass dir unse­ren lecke­ren Fisch schmecken

 

Jetzt bewerben!

bit­te Job­ti­tel angeben

Wen­de Dich bei Fra­gen ger­ne an unse­re Ansprechpartnerin:

Caro­lin Ackermann
E‑Mail: ca@seawatercubes.de
Tele­fon: +49 (0) 681 / 761 68 220