SEAWATER FISH

FISCHARTEN ANGEBOT

Unse­re Anla­gen­tech­nik ist für die Auf­zucht von Salz­was­ser­fi­schen aus­ge­legt. Die­se sind in Bezug auf die Fil­ter­tech­nik sehr anspruchs­voll und wach­sen nur unter bes­ten Bedin­gun­gen. Mit unse­rer Kreis­lauf-Tech­no­lo­gie kön­nen wir im SEAWATER Cube sowohl euro­päi­schen als auch exo­ti­schen See­fi­schen idea­le Bedin­gun­gen zur Ver­fü­gung stel­len und die­se gesund und sta­bil auf­zie­hen. Durch die dezen­tra­le Pro­duk­ti­on die­ser Arten kön­nen Trans­port­we­ge stark redu­ziert und die Umwelt geschont wer­den. Dane­ben ver­fügt Mee­res­fisch über wert­vol­le Nähr­stof­fe und zeich­net sich durch ein rei­nes, schmack­haf­tes Fleisch sowie anspre­chen­de Kör­per­for­men aus. Dadurch sind die­se Fisch­ar­ten nicht nur optisch edel, son­dern über­zeu­gen Ver­brau­cher vor allem durch einen exqui­si­ten Geschmack und ihren ernäh­rungs­phy­sio­lo­gi­schen Wert. Für Betrei­ber von Kreis­lauf­an­la­gen ist Mee­res­fisch außer­dem auf­grund attrak­ti­ver Markt­prei­se interessant.

Kommerziell erprobt

Wolfsbarsch

Dicen­trar­chus labrax

Dorade

Spa­rus aurata

 

Barramundi

Lates cal­ca­rifer

 

Technische Anpassung geplant

Gelbschwanz­­­ makrele

Roter Schnapper

Black Tiger Garnele

MEHR FEIN ALS SCHEIN

SEAWATER Fish wächst in kla­rem Was­ser ohne nega­ti­ve Umwelt­ein­flüs­se (z.B. Schwer­me­tal­le, &-öle, Mikro­plas­tik) und ohne den Ein­satz von Anti­bio­ti­ka auf. Die Tie­re haben einen rei­nen Geschmack (kei­nen „Off-Fla­vour durch trü­bes Was­sers) und müs­sen nach dem Abfi­schen nicht aus­ge­häl­tert wer­den, son­dern kön­nen direkt ver­kauft wer­den. Dank kur­zer Trans­port­we­ge ist der Fisch abso­lut frisch, wird unge­fro­ren gelie­fert und kann roh ver­zehrt wer­den (Sushi).

Wei­te­re Qua­li­täts­merk­ma­le:
▪ 10–14 Tage Fri­sche (0°C auf Eis)
▪ Kein „Fisch­ge­ruch“
▪ Glän­zen­de, fes­te Haut
▪ Sau­be­re, unver­letz­te Flos­sen
▪ Rot leuch­ten­de Kie­men
▪ Kla­re und pral­le Augen

FISCH IM DIREKTVERTRIEB

Die tra­di­tio­nel­len Han­dels­we­ge sind bei Fisch häu­fig undurch­sich­tig und schwer nach­zu­voll­zie­hen. Fische (aus Fang oder Aqua­kul­tur in Netz­ge­he­gen) legen oft­mals wei­te Stre­cken wäh­rend ihres Weges auf die Tel­ler der Kon­su­men­ten zurück. Nach Anlan­dung im Hafen oder dem Import per Luft­fracht wer­den sie oft­mals in gro­ßen Markt­hal­len bei Auk­tio­nen ver­stei­gert. Es fol­gen Umver­pa­ckung, wei­te­re Trans­por­te und zahl­rei­che Zwi­schen­händ­ler. Die­se Pro­zes­se wer­den weder dem hoch­wer­ti­gen Lebens­mit­tel Fisch gerecht, noch schüt­zen sie die Umwelt oder bie­ten Kon­su­men­ten Transparenz.

SEAWATER Fish ver­folgt den Ansatz der Direkt­ver­mark­tung. Seit Janu­ar 2020 ver­kau­fen wir unse­ren Fisch über einen Werks­ver­kauf und unse­ren Online Shop direkt an den End­ver­brau­cher. Zudem belie­fern wir die geho­be­ne Gas­tro­no­mie. Zur Aus­wahl erhal­ten unse­re Kun­den eine bun­te Pro­dukt­pa­let­te – denn bereits aus einer Fisch­art las­sen sich durch file­tie­ren, räu­chern, ein­ko­chen oder ein­le­gen vie­le tol­le Pro­dukt­va­ria­tio­nen herstellen.

Newsletter abonnieren

Du möchtest regelmäßige Updates zu SEAWATER Cubes erhalten? In unserem monatlichen Newsletter informieren wir zu aktuellen Themen und Entwicklungen rund um unser Unternehmen. Außerdem warten spannende Fachbeiträge zum Thema Aquakultur sowie exklusive Informationen zu Veranstaltungen auf Dich.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet.